Die richtige Bierzeltgarnitur für große Gartenfeste

BierzeltgarniturEine Bierzeltgarnitur ist das optimale Gartenmöbel, wenn viele Personen Platz finden sollen. Auf einer Party oder auf einer großen Feier im Garten sind sie die ideale Bestuhlung. In aller Regel besteht eine Bierzeltgarnitur aus Holz, wobei es natürlich auch Modelle aus Kunststoff gibt. Eine Bierzeltgarnitur besteht immer aus einem Tisch und zwei Bänken und hat ein stabiles Gestell aus Metall. Diese Anschaffung macht wirklich Sinn, Sie haben immer ausreichend Sitzgelegenheiten und Sie können die Teile selbstverständlich auch einzeln erwerben.

Holz oder Kunststoff?

Das Gestell einer Bierzeltgarnitur ist immer aus Metall hergestellt, bei der Tischfläche und den Sitzen haben Sie aber die Möglichkeit Holz oder Kunststoff auszuwählen. Holz wir jedoch bedeutend öfter verkauft, denn es wirkt rustikaler, wärmer und wohnlicher als ein Modell aus Kunststoff. Holz gibt dem Garten oder der Terrasse ein wohnliches Ambiente, es ist einfach natürlich und fügt sich in die Natur mühelos ein. Allerdings muss Holz gut gepflegt werden, es reagiert auf jeden Temperaturwechsel und ist bei Regen unbedingt abzudecken. Kunststoff ist jedoch einfacher zu handhaben, er ist pflegeleicht und wetterfest und braucht keinerlei Behandlung.

Ob Sie letzten Endes eine Bierzeltgarnitur aus Kunststoff oder aus Holz wählen, bleibt natürlich Ihrem Geschmack überlassen. Zum Überwintern haben alle Modelle einklappbare Gestelle, sie finden in jedem Gartenhaus oder in der Garage Platz. Wobei Modelle aus Holz etwas mehr Platz brauchen. Die Bierzeltgarnitur ist genormt, die Maße der Bierbank beträgt 220 x 25 cm und die Höhe ist 47,5 cm. Sie passt immer perfekt an den zugehörigen Biertisch und bietet für sechs bis acht Personen ausreichend Platz.

Reinigung

Die Bierzeltgarnitur braucht eigentlich gar keine Pflege, Sie müssen sie nur vor Gebrauch mal abwischen. Das sieht bei einer Bierzeltgarnitur aus Holz jedoch schon anders aus, sie braucht schon etwas Pflege, damit sie auch lange schön anzusehen ist. Sie sollten Holz auf jeden Fall versiegeln, denn so kann keine Feuchtigkeit eindringen und bei Hitze kann kein Harz austreten. Außerdem wir eine Bierzeltgarnitur meist nur mit einer einseitigen Lackierung angeboten, Sie sollten jedoch auch die Unterseite lackieren. Denn sie muss ja im Winter auch mal zusammengeklappt und weggeräumt werden und jetzt kann keine Feuchtigkeit in die Bierzeltgarnitur eindringen. Bevor Sie die Biertischgarnitur wieder ins Freie holen, müssen Sie die Scharniere der Gestelle überprüfen, sie müssen ausreichend geschmiert werden und dürfen natürlich keinen Rost angesetzt haben. Das trifft übrigens auch bei Modellen aus Kunststoff zu.

Die Reinigung sollte immer nur mit einem milden Spülmittel erfolgen, auch wenn die Party Spuren hinterlassen hat, dürfen Sie keine scharfen Reinigungsmittel verwenden. Alle Rückstände sollten entfernt. Ist der Tisch jedoch stark verschmutzt durch fetthaltige Lebensmittel, wie etwa Butter oder Öl, wird die Reinigung meist schwer.

Bierzeltgarnituren mit Rückenlehne

Sie können sich auch für Bierzeltgarnituren mit einer Rückenlehne entscheiden, denn mit der Zeit wird das Sitzen auf einer Bierbank etwas unbequem. Die klassische Variante weist zwar keine Rückenlehne auf, aber Sie können diese Modelle durchaus bestellen.

Das Zubehör

Selbstverständlich gibt es reichlich Zubehör, Sie können diese Garnituren durchaus zur Hochzeit, zum Kindergeburtstag oder zu einer großen Familienfeier nutzen. Mit den passenden Tischdecken und der nötigen Tischdekoration können Sie die Tische schnell aufhübschen und Ihren Gästen einen Sitzplatz anbieten. Selbst zu einer Hochzeit im eigenen Garten ist die Biertischgarnitur genau das Richtige, die Bierbank wird mit den passenden Auflagen zum bequemen Möbelstück. Die nächste Party wird bestimmt ein Erfolg!

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 Bewertungen, Ø: 5,00 von 5)

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Jeder freigeschaltete Kommentar erhält einen DoFollow-Link.
Wir schalten aber nur Kommentare frei, die auch wirklich welche sind und/oder den Artikel sinnvoll bereichern oder ergänzen. Also gebt euch ein wenig Mühe :)


*